Messebesuch



INTERWHISKY FRANKFURT/MAIN
November 2011

In diesem Jahr vertreten Jürgen und Jens die Sachsen und David die Württemberger
auf der Fachmesse Interwhisky in Frankfurt/Main.

(zum vergrößern: Bilder bitte anlicken)


Offenbar ist die Krise auch im Edel-Spirituosen-Sektor vorbei. Im Gegensatz
zum letzten Jahr ist der Aussteller-Saal voll.


Diageo ist auch wieder da.
Offenbar hat das mit der Konkurrenzveranstaltung nicht funktioniert.


Ein Whisky-Fass als Deko und ein Stand der Rothaus-Brauerei aus dem Schwarzwald.
Wird dort jetzt auch Whisky produziert ?


Wir wenden uns erstmal den Seminaren zu und treffen dort Alte Bekannte:
Hier Helmut Knöpfle bei seinem Bowmore-Vortrag.


Der Seminarraum - überfüllt.


Die Damen kommen mit ihren Gläsern kaum bis zu den hinteren Reihen durch.


Dennis Malcolm, Master Destiller von Glen Grant, ist auch wieder da und
präsentiert in Hochform die Neuigkeiten von Glen Grant.


Hier ein Gruppenbild mit Helmut und Dennis.


Wieder im Aussteller-Saal, besuchen wir noch ein paar Stände:
Hier: Suntory.


Die Leute von Big Peat sind immer gut drauf...


... Genauso wie Dietmar Schulz und Corinna Schwarz von Alba-Import.


Das Geschäft brummt - ein Blick in den Whiskyverkaufs-Laden auf der Messe.


Hier finden wir auch Herrn Rosenberg, den Veranstalter der Interwhisky.


Hier das Ergebnis des Verkaufs: In einer Ecke des Raumes entsteht ein
Berg aus Kartons der verkauften Whiskys.


Jürgen übernachtet mit seiner Frau im Interconti ganz oben und genießt diesen
herrlichen Blick auf das nächtlichje Frankfurt.


David und Jens haben noch einen Malt-Ambassador-Termin.


Das Dinner findet am Mainufer in der Lounge Bar statt.


Stilleben mit Whisky und Schlange.
Wie man hier zweifelsfrei sehen kann, ist Whisky gut gegen Schlangenbisse.



(C) Single Malt Whisky Club Sachsen e.V. - Jens Burkhardt - Webmaster / Fotos: Jens Burkhardt (vorletztes: David Kropp)
Benutzung dieses Materials, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Vereins oder des Fotografen.