Öffentlicher Auftritt



Samstag und Sonntag



SAMSTAG, 9. 9. 2006


Unser Stand - direkt am Eingang zum Schloß ...


... direkt hinter der Brücke...


...mit viel touristischem Info-Material aus Schottland und Irland.



Das Fest beginnt mit dem Bieranstich durch den Ortsvorsteher von Schönfeld-Weißig,
Herrn Hans-Jürgen Behr und dem Sächsischen Ministerpäsidenten Herrn Georg Milbradt.


Das erste Faß wird ans Publikum als Freibier ausgegeben.



Bereits auf dem Festplatz gibt es ein kurzes Gespräch zwischen Herrn Milbradt und Jens.


Und bereits kurz danach begrüßen wir an unserem Stand den Ortsvorsteher von Schönfeld-Weißig,
Herrn Hans-Jürgen Behr und den Sächsischen Ministerpäsidenten Herrn Georg Milbradt.



Nach ein paar Begrüßungsworten von Jens und David....


... zeigen beide großes Interesse am "Wasser des Lebens".



Es wird eine Probe "Laphroaig" Single Islay Malt ausgereicht...


... und Jens erklärt in Kurzform etwas zur Destille, zu Whisky-Regionen und -Arten,
zu Besonderheiten und zur Whisky-Herstellung,...


...was bei beiden Herren auf großes Interesse stößt.
Somit beginnt das Fest für uns gleich mit einem Highlight.



Sichtliche Freude bei den 4 Standbetreuern aus dem Dresdner Raum.




SONNTAG, 10. 9. 2006


Mit großer Freude begrüßen wir nun auch Eike, der aus Berlin angereist ist.
David ist mit seiner Familie eigens zum Fest mit dem ganzen Whisky
aus dem Ländle über 600 km nach Dresden gefahren, um uns zu unterstützen.
Herzlichen Dank an dieser Stelle allen, die diese Fest-Teilnahme
und diesen Stand möglich gemacht haben.



Wir knüpfen viele neue Kontakte. Besonders freuen wir uns über das spontan herzliche
Verhältnis zu den "Burgherren" - den Magiern des Zauberschloßes.
Hier begrüßen wir Herrn Karl-Heinz Kaiser an unserem Stand.



Gleich neben unserem Stand ist der Eingang zum Zauber-Schloß.



Wir haben, trotz daß wir zum ersten Mal hier sind, immer regen Publikumsverkehr am Stand...



...besonders, als die Mittelalter-Spielmannsgruppe Irische und Schottische Weisen
vor unserem Stand zu Gehör bringt.




Es gibt nur selten Gelegenheit, sich in Ruhe selbst mit einem guten Malt zu beschäftigen.
Jens mit einem sehr alten Macallan.



Das Fest klingt mit einem sehr schönen Feuerwerk
vor der Kulisse des Schloßes zu Dresden-Schönfeld
zur Musik von "Lord of the Dance" aus.