Öffentlicher Auftritt



Festival Bonfeld
(Bad Rappenau) , Juni 2003

Freitag und Samstag



FREITAG


Unser Pavillon und die Tische waren schon aufgebaut, als wir eintrafen - Danke, Orga-Team...



So mußten wir uns nur noch um Regal, Deko und Stand-Gestaltung kümmern.



Alles ist für die Festival-Besucher vorbereitet. Unser Betreuer "Ringo" an unserem Stand.



Zeit für ein paar Fotos vom Freitags-Team.

 



In der Zwischenzeit ist man auf der Bühne mit dem Soundcheck beschäftigt.
Im Technik-Zelt herrscht Hochbetrieb.



 
Ein Blick zu unseren Stand-Nachbarn: Das Merchandising-Zelt mit Gummihuhn ...



... und -besonders wichtig- der Guinness-Ausschank.
Danke auch hier für die hervorragende aufmerksame Betreuung.



Vor unserem Stand treffen sich Stokes (s.u.) mit dem Chef des Orga-Teams, Hr.Koroknay.



... Und so präsentierten wir unsere Single Malt Whiskies zum Festival in Bonfeld am Freitag.



Ein genauerer Blick auf die "Classic Malts of Scotland" , ...



... auf die neue "Malt Heritage Collection" mit Tormore ...



... und auf unsere Irische Ecke mit Tullamore Dew und Magilligan.
Hier wurde vielfach nach einer größeren Auswahl nachgefragt. - Na, vielleicht beim nächsten Mal.



Jetzt ein Blick auf die Bühne: Music - good music !!!

 
Das Fest war ausverkauft. Die Bänke sind voll besetzt und die Vorfreude auf die 3 Bands ist groß ...



... und dann ist es soweit: Die "More Maids" werden angekündigt ...



Wunderbare Stimmen und keltische Musik zu Begin: Die "More Maids".




Ein phantastischer Auftritt: Die DALE WILDE BAND entführte das Publikum auf mitreißende
Art und Weise nach Irland und ins Schottische Hochland.
Restlose Begeisterung bei Publikum und Band war die Folge.





Vielen Dank auch an Dale für die freundliche Vermittlung und die immer ausgezeichnete Zusammenarbeit.



Spielten bis tief in die Nacht Irish Pub songs und rundeten den Abend auf perfekte Weise ab: STOKES.





Der Bedarf an Guinness forderte die Manschaft vom Ausschank.



Und auch an unserem Stand war erheblich Publikum.


Viele Informationen zum Thema Single Malt, Irland und Schottland wurden ausgetauscht.




War da, wenn man ihn brauchte: unser Betreuer Ringo. Danke dafür.



Am Ende eines langen, anstrengenden aber auch wunderschönen Tages:
Die Herren unseres Freitags-Teams.




SAMSTAG


Unser Samstag-Team bezieht Stellung und richtet den Stand wieder ein.



Das Info-Material, die Single Malts und die Nosing & Tasting Gläser werden vorbereitet.
Heute wird die doppelte Anzahl Besucher gegenüber gestern erwartet.



Auch nebenan am Guinness-Ausschank bereitet man sich auf viele Gäste vor ...


 
... und auch die Zubereitung der Speisen läuft wieder auf Hochtouren: Hier der phantastische Lachs.



Unser Stand ist bereit für die Gäste.



Und so präsentierten wir die Single Malt Whiskies an unserem Stand am Samstag.



Die Damen unseres Samstags-Teams.



Auch die Herren unseres Samstags-Teams waren begeistert vom Festival,
von der Musik, der Stimmung und der Behandlung unseres Vereins durch das Orga-Team.



Geschafft, aber glücklich: Es war phantastisch. Danke nochmals an alle.